Untergrund

Schwarz bockt, weil sie in den letzten Tagen (Wochen! sagt sie) deutlich zu kurz kam und mir nun jegliche literale Kreativität verweigert, dabei gäbe es so viel zu sortieren. Aber ohne hübsche Worte mag ich das nicht. Jetzt bocken wir beide.

1 Kommentar zu „Untergrund“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s