Feeling skinny today

IMG_3514_xs
Im Fitness-Studio haben sie mich heute nicht auf die Waage gelassen, dabei ist das letzte Mal aus verschiedenen Gründen schon 2 Wochen her. So oft mache man das eigentlich nicht. Achso. War die letzten 3 Monate also ein Versehen, dass es wöchentlich ging. Nun gut. Der schräge Blick und der Kommentar von vorletzter Woche fallen mir wieder ein: ich muss dich darauf hinweisen, dass weitere Abnahme nicht unser Ziel ist.
Dann gehe ich halt daheim auf die Waage, die ich blöd finde, weil sie analog ist und ich die Nachkommastellen raten muss. Dennoch, wenn ich den halben Liter Wasser abziehe, den ich beim Sport getrunken habe, lande ich bei einer Zahl, die nicht zu mir zu gehören scheint. Oh scheiße, ist das wenig… schießt mir durch den Kopf. Wie geil!

Etwas später am Tag. Schatz fragte nach meinem Gewicht und ich antwortete, und für die Zeit dieser Antwort bin ich wieder einmal der festen Überzeugung, heute endlich mal die Ernährungsberaterin anzurufen. Das ist 6 Stunden her, jetzt ist es Abend und dann Wochenende.

Noch etwas später am Tag. Ich schlage die Zeitschrift auf, die ich abonniert habe, und gleich als erstes wird mir eine Überschrift präsentiert, die das Wort Magersucht enthält. Eine zweite, die beiliegt, tut das Gleiche. Lass das doch, Universum.

Wir wollen auf den Weihnachtsmarkt. So viele Schichten, dass ich nicht frieren werde, kann ich garnicht anziehen. Ich erschrecke, als ich die Jeans an mir herunterhängen sehe. Und noch mehr, als ich merke, dass ich meine Gürteltasche, die ich mir schon enger genäht habe, geschlossen ausziehen könnte – zusammen mit der Jeans.

Heute mal 100 kcal mehr als sonst? Nicht undenkbar. Aber die Machbarkeit erscheint mir unmöglich – und ich verstehe nicht, warum mir diese Zahl so eine Angst macht, dass ich sie nicht überschreiten kann.

1 Kommentar zu „Feeling skinny today“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s