Wintersonnenwende + 3

IMG_2500_bea_xs.jpg
Ich bin Atheist und habe keinen Weihnachtsbaum. Nicht nur, weil unsere drei Katzen den innerhalb kürzester Zeit zerpflücken würden, sondern vorallem, weil ich keinem Babybaum beim Sterben in unserer Wohnung zusehen möchte (btw, ich mag auch keine Schnittblumen).
Trotzdem habe ich einen Adventskranz und ein bisschen Winterdeko – weil es mir guttut, diese kurzen Tage und langen Nächte in einer gemütlichen Umgebung zu verbringen.
Ich habe eine prima Ausrede, nicht mit meiner Familie feiern zu müssen – sie wohnen 700km entfernt, und es war schon immer so, dass zwar schön, aber auch stressig war und in ekelhafter Völlerei endete. Also gibt es heute Kaffee mit den Schwiegereltern, ein paar Weihnachtsanrufe und heuteabend etwas Besonderes zu essen und zu trinken. Die letzten beiden Punkte davon in Jogginghose mit meinem Lieblingsmensch ♥

Ich wünsche jedem, dass er/sie die Feiertage ebenfalls so verbringen kann, wie er/sie möchte und einfach ein paar schöne freie Tage genießen kann!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s